Diskrete und schnelle Lieferung Diskrete und schnelle Lieferung Grosse Sextoys Auswahl Grosse Sextoys Auswahl Vollsortiment ab Schweizer Lager Vollsortiment ab Schweizer Lager Diskrete Versandverpackung Diskrete Versandverpackung Lieferbar innert 24 Stunden Lieferbar innert 24 Stunden

Tages HITS hier weiter
SALE OFF Sonderangebote SALES %
Angebote Der Woche hier mehr..

100 Neue Sextoys Rabatte - Top 100 Sonderangebote der Woche

 

Vibrations & Massage Produkte der Kategorie Vibratoren | Vibrator Shop | Riesige Auswahl zu Tiefpreisen schnell und diskret nach Hause geliefert

Liebe Liebe Liebe was ist eigentlich Liebe.

Was Sex angeht werden wir immer offener gegenüber Dildo, SM, Peitsche und Handschellen. Jede 3 Frau soll schon ein Vibrator besitzen. Vibratoren gibt es für die unterschiedlichsten Anwendungsmöglichkeiten und Vorlieben. Sie unterscheiden sich in ihrer Form, Farbe, Grösse und Oberflächenstruktur. Durch diese Vielfalt an verschiedenen Merkmalen sind sie für Einsteiger wie Fortgeschrittene gleichermassen geeignet. Grundsätzlich ist einer der Vorteile von Vibratoren dass sie bequem zu handhaben sind, einige lassen sich in der Intensität einstellen. Für den Einstieg sind glatte Vibratoren mit einem geringen Durchmesser am besten geeignet. Durch die schlanke Form lassen sie sich leicht einführen.

Der Analplugs: Analvibratoren sind als Lustspender für Männer und Frauen gleichermassen geeignet. Die zarte Anus Berührungssituationen kann eine intensive Erfahrung sein, auf der anderen Seite kann durch die anale Penetration auch die Prostata mit stimuliert werden wodurch sogar ein Orgasmus ausgelöst werden kann, speziell die gebogenen Analvibratoren sind dafür gut geeignet.

Outlet-Sexshop will Ihnen zu folgendem verhelfen:     Zu Selbstvertrauen, das gegründet ist auf sicherer Kenntnis und auf der praktischen Erprobung durch Sie selbst. Für Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilagen und fragen Ihren Partner.

Entdeck jetzt die Erotische Welt der Lust und Gefühle — Für mich und dich.

www.Outlet-Sexshop.ch Der nützliche Begleiter

Die erste Adresse fuer Sextoys und Fetisch Artikel in der Schweiz



Frage & Antwort Spiel

Ich finde...
  • ...Naturbrüste besser
  • ...Silikonbrüste besser
  • ...beide SUPER!

Suche

  • Finde hier einfach und schnell die Top 100 Sextoys Suchergebnisse | Outlet-Sexshop.ch die erste Adresse zum Sextoys suchen.

Große Toys Auswahl - Jetzt im OUTLET-SEXSHOP kaufen

Sextoys zu faire Preise 100% diskret online bestellen

Sparen bis zum geht nicht mehr ...

Das perfekte Geschenk für heisse Spiele zur perfekten Liebhaberin Sexspielzeug für Männer online bestellen! Prostata Stimulatoren, Penisringe wie Masturbatoren. SEXTOYS & HILFSMITTEL, Die perfekten PAARE-TOYS für heisse Spiele!

   FÜR SIE

 

    FÜR IHN

 

FÜR PAARE

 

TÄGLICH REDUZIERTE ANGEBOT zum Besten Preis kaufen Dildo, Vibrator, Analtoys, Masturbator und weitere Hilfsmittel kaufen Hilfsmittel um Ihre Bondage-Abenteuer ausleben zu können

Alles was MANN + FRAU braucht | Entdeck die Technik des Liebesspiels

 ALL FOR BETTER SEX:

Anno dazumal hiess es: Es ist die Aufgabe des Mannes, seine ganze Selbstbeherrschung aufzubieten, all seine Geschicklichkeit darauf zu verwenden und mit aller Sorgfalt, deren er fähig ist, zu erreichen, dass die Frau, wie man sagt, «bereit» ist. Der Mann, der nur an seine eigene Befriedigung denkt und seinen Partner unbefriedigt lässt, ist ein brutales Geschöpf, oder, wenn er nicht brutal ist, weiss er einfach nicht, welchen Schaden er anrichtet. Tja, Anno dazumal gab es einfach noch viele regeln die von heute betrachtet gesehen sehr geradlinig und streng wirken, doch Mitte letzten Jahrhundert gab es einfach noch kein Internet.

Enzyklopädie der Sexualwissenschaft: Techniken des Liebesspiels

Das Liebesspiel ist keineswegs eine Erfindung lasterhafter oder degenerierter Menschen, sondern eine physiologische Notwendigkeit, und wir dürfen ebenso wenig zögern, darüber zu sprechen wie über andere Erscheinungsformen des sexuellen Lebens.

Fast jeder erwachsene Mensch hat schon in irgendeiner Form das Liebesspiel angewandt. Und dennoch besteht eine weitverbreitete Unwissenheit auf diesem Gebiet. Diese zeigt sich nicht nur in einer falschen Anwendung der Technik, sondern auch in der Angst, dass gewisse Liebkosungen, die ganz normal und wünschenswert sind, verkehrt sein könnten. Das führt dazu, dass manche völlig gesunde Neigung unterdrückt wird. Der Mensch, der so fühlt, wird in Zweifel gestürzt, ob sein sexueller Impuls verächtlich ist oder nicht.

In diesem Beitrag werde ich mich nur mit Gebräuchen des geschlechtlichen Lebens befassen, die absolut normal sind. Persönliche Neigungen und Abneigungen hinsichtlich der verschiedenen Formen des Liebesspiels müssen selbstverständlich bei der Wahl der Liebkosungen, die im einzelnen Fall anzuwenden sind, berücksichtigt werden. Was den einen erfreut, kann den anderen stören oder sogar abstossen. Nur der Versuch und ein ständiges Forschen, wie der eine dem anderen Freude bereiten kann, wird den Liebenden ermöglichen, das Höchste an gemeinsamer Freude durch ihre vereinten Anstrengungen zu erreichen, wenn sie sich klug und einsichtsvoll darum bemühen.

Hier handelt es sich um das Liebesspiel im Allgemeinen. Es schliesst alles ein, was zu dem Stadium der geschlechtlichen Verbindung führt, das gewöhnlich als Koitus oder Beischlaf bezeichnet wird und welches seinen Anfang nimmt mit der Einführung des Phallos (des männlichen Gliedes) in die Vagina (weibliche Scheide) und mit dessen Zurückziehung endet. Es umschliesst die ganze vorbereitende Unterhaltung, die Umarmungen, Küsse und so weiter, die bis zu dem eigentlichen Koitus (Geschlechtsakt) führen. Kurzum die Einleitung, die beide Partner bereitmachen soll für den höchsten Liebesakt.

Manche Autoritäten ziehen vor, diese Vorbereitungen einzuteilen in Vorspiel und Liebesspiel. Aber in der wirklichen Praxis ist es fast unmöglich, irgendeinen Punkt anzugeben als das Ende des einen und den Anfang des anderen. Für alle praktischen Zwecke sind sie eins. Liebesworte, in das Ohr gehaucht, mögen für einige ebenso anreizend sein, wie es die Berührung der empfindsamsten Stellen der Haut für andere ist. Beginnen wir zunächst mit der Unterhaltung.

Blicke und Worte können bestimmte körperliche Reaktionen hervorrufen. Abgesehen von dem schnelleren Herzschlag, den beide Beteiligte fühlen, wenn sie zueinander von Liebe sprechen, gibt es noch bestimmte örtliche Gefühle, die in unverkennbarer Weise den grossen Anteil anzeigen, den Worte, Blicke und dergleichen bei der Vorbereitung haben, selbst wenn sich beide nur eben erst die Hände gereicht haben.

Während eines solchen Vorspiels durch die Unterhaltung treten schleimige Ausscheidungen aus den genitalen Drüsen ein. Sie sind körperliche Vorzeichen für den Wunsch nach einer engeren Verbindung. Dies tritt ebenso beim Mann wie bei der Frau ein. Und oft, auch ohne irgendeine körperliche Berührung, kann der Mann durch den Anreiz entsprechender Blicke oder Koseworte eine Erektion haben, und die Klitoris (der Kitzler) der Frau kann anschwellen. Diejenigen, die eine wirkliche Erfahrung in erotischer Technik haben, drängen niemals während dieses frühen Stadiums schnell vorwärts. Es sei denn, sie hätten durch Erfahrung ein verborgenes Wissen von dem Zustand des Partners. In diesem Fall braucht man das Begehren nicht mit solchen Hilfsmitteln anzuregen. Der Mann, der seine Frau Schritt um Schritt durch manche Erlebnisse im Liebesleben geführt hat, wird eine Geste machen, wird ihr Haar berühren, ihr zunicken oder durch irgendeinen anderen kleinen Hinweis ihr nicht nur die geschlechtliche Verbindung vorschlagen, sondern er wird sie dazu ermuntern. Bevor es jedoch nicht eine ganze Menge wirklicher Vertraulichkeiten gegeben hat und sogar dann nicht in jedem Fall, ist die langsamere Annäherung notwendig.

Die Frau weiss instinktiv, wie viel die Koketterie ihr helfen kann, ob sie eine gewisse sich verteidigende Haltung einnehmen soll, ob sie sich geben soll nach einem Rückzug, ob ein Sich nähern und dann ein schnelles Zurückziehen angebracht ist. Kein geschriebenes Wort kann da Rat erteilen, wie weit sie sich zurückziehen soll, ohne Gefahr zu laufen, dass ihr der Mann nicht mehr folgt. Frauen wissen solche Dinge instinktiv. Es ist nutzlos, zu versuchen, ihnen in Einzelheiten zu zeigen, wie eine der ältesten Waffen aus Evas Rüstkammer zu benutzen ist. Sie wissen es, ohne dass es ihnen gesagt wird.

Aber es ist notwendig, den Wert dieser Waffe zu zeigen, seit einige «moderne» Frauen sie verachten. Sie betrachten die Männer als Kreaturen, deren Begehren nicht angespornt zu werden braucht. Sie erwarten, dass Männer mit Sentimentalitäten nichts mehr zu tun haben, um einen oft gebrauchten Ausdruck anzuwenden. Es muss das Ergebnis dieser Haltung sein, dass der betreffende Mann solch eine Frau als kalt und abweisend empfindet. Sein eigener Eifer wird entsprechend geschwächt. Eva hat aber nicht ohne hinreichende Gründe durch Jahrhunderte die Koketterie benutzt, um Liebe zu gewinnen. Beide Teile können einen Liebesakt wesentlich fördern, wenn sie ihre Rolle dabei ganz übernehmen, von Anfang an.

«Wenn mich ein Mann haben möchte, genügt das; dann brauche ich ihn nicht zu reizen.» Das ist eine Bemerkung, die so oft von modernen jungen Frauen gemacht und von anderen gedacht wird. Selbstverständlich ist daran etwas Wahres. Theoretisch mag die Tatsache, dass ein Mann eine Frau begehrt, genügen. Er kann den Geschlechtsverkehr bis zum Ende weitertreiben, ohne irgendeinen Reiz, wie ihn das Liebesspiel gewährt. Aber die Frau, die nach dieser Theorie handelt, bedauert es dann gewöhnlich. Die Feuer der Liebe müssen angefacht werden. In einer Sphäre, die Zusammenarbeit verlangt, müssen die Frauen ebenso gut wie die Männer mithelfen, wenn das höchste gemeinsame Glück erreicht werden soll.

Finde hier sofort die Top 100 Suchergebnisse für Sextoys | Sextoys Suche »»

Der Sexshop für alle Positionen und Lebenslagen

Sex-Toys Glas Produkte der Lustspender der Extraklasse

Entdecke die Welt der Erotik bis zum Sex

Entdecke die Welt der Erotik bis zum Sex

Kontakt infos

  • Troja Versand
  • Schwanderstrasse 68
    CH-6063 Stalden (Sarnen)
    SWITZERLAND
  • Tel Tel 041-660'19'19
  • Email info @ troja - versand.ch

Die beste Adresse für Diskretion und Logistik.

 

  • Zertifizierter Schweizer Online Shop
  • Schnelle Lieferung 24H
  • Datenschutz
  • 100% Neutrale Verpackung
  • 10 Tage Rückgaberecht
  • Sichere Zahlung
  • SSL Verschlüsselung

 

Sichere Zahlung per SSL Verschlüsselung